Welche Fragen hast Du an den Chor ?

Das ist überhaupt kein Problem. Ein Großteil der Sänger kann nicht “vom Blatt” singen. Wir üben die Lieder Stimme für Stimme durch, begleitet vom Klavier. Dadurch “sitzt” das Lied auch wenn Du keine Noten lesen kannst. Nach einiger Zeit hast Du aber trotzdem eine Ahnung davon, was die Noten zu bedeuten haben – ein Lerneffekt

Nein, das musst Du nicht. Wenn Du zum ersten “Schnuppern” in eine Probe kommst hört der Dirigent schon ganz gut, in welche Stimme du passen könntest.
Und wenn Du dich dort aber nicht wohlfühlst kannst Du jederzeit auch in eine andere Stimmlage wechseln.

Wir wollen alle, dass es Dir hier bei uns gefällt und es gibt keinen Zwang.

Und unsere Chorleiterin Sonja ist auch sehr flexibel und geht auf jeden Sänger/Sängerin ein.

Es gibt keine falschen Töne – nur “Variationen”. Du bist hier in bester Gesellschaft … Wir sind alle normale Menschen und singen aus Freude – als Hobby. Und wenn man denn mal tonmäßig (also hier ist der musikalische Ton gemeint…) daneben greift ist das kein Beinbruch. Dein Sitznachbar wird dir helfen oder der Dirigent gibt einen Hinweis. 

Aber alles in freundlicher und kameradschaftlicher Art – hier wird niemand “zusammengefaltet” wenn er mal einen Fehler macht.

Es gibt nur ganz, ganz wenige Menschen die nicht in der Lage sind zu singen. Der Rest der Menschheit hat eine eigene Stimmlage die passend in den Chor einsortiert wird: die ganz tiefen Stimmen kommen in den 2. Baß, die mittleren Stimmen in den 1. Baß und die höheren mittleren Stimmen in den 2. Tenor und die ganz hohen Männerstimmen in den 1. Tenor. 

Bei den Frauen kommen die tiefen Stimmen in den “Alt” und die hohen Stimmen in den “Sopran”.

Und wenn Dir eine Stimmlage nicht liegt, kannst Du natürlich auch wechseln und eine andere Stimme ausprobieren. Und auch wieder zurück. Du sollst Dich ja in Deiner Stimme wohlfühlen. Und in einer Stimmlage singen die Deine Stimmbänder nicht ruiniert (…auch das ist möglich wenn man sich in eine Stimmlage zwängt die nicht zum jeweiligen Menschen passt)

Ruf doch einfach die Dirigentin Sonja an und sprich mit ihr. Oder trefft euch und redet miteinander. Ihre Telefon-Nummer ist +49 175 9393 344
PS: sie beißt nicht ..

Dirigentin Sonja Große
Dirigentin Sonja Große
Dirigentin Sonja Große

JA

sing mit!

Freude & Kameradschaft

"Unser Chor"

Besuch unverbindlich unsere Proben am Dienstag im Haus der Vereine in Steinach!